Data Warehouse: Ähnlich einem Warenhaus – jederzeit Daten abrufen können

Unter dem Stichwort ‚Data Warehouse‘ versteht man einen unternehmensinternen Datenbestand, der durchgängig konsistente, zuverlässige, genaue und verständliche Informationen an die Benutzer liefert. Es handelt sich um ein zentriertes, informationsgestütztes Datenbanksystem, aus dem sich die autorisierten Nutzer – ähnlich wie in einem Warenhaus – jederzeit Daten abrufen können. Damit soll die unheimliche Fülle an Informationen, die heutzutage in einem Unternehmen zusammenlaufen, bewältigt werden, um sie sinnvoll und effizient aufzuarbeiten und für Entscheidungsträger zur Verfügung zu stellen. 

Umfang eines Data Warehouse 


Idealerweise enthält ein Data Warehouse sämtliche unternehmensinternen und -externen Daten; die Spannbreite reicht damit von spezifischen Kundendaten über Produktionsinformationen bis hin zu Marketingauswertungen etc. Da dadurch ein sehr komplexes und umfangreiches System entsteht, das bei laufender Unternehmenstätigkeit auch ständig wächst, ist es üblich, das Data Warehouse in seiner Gesamtheit noch zusätzlich in sogenannte Data Marts, d.h. kleinere Abteilungen mit zusammengehörigen Informationen, zu unterteilen. Somit kann z.B. der Leiter des Rechnungswesens schneller und effizienter an die gewünschten Daten gelangen. Dazu stehen außerdem spezielle Softwaretools zur Verfügung, die die Abfrage, Analyse und sogar Präsentation der Informationen ermöglicht.

Data Warehouse
Abb.: prozessorientierte Sicht eines Data Warehouses


Die vom Management festgelegte Strategie des Unternehmens wirkt bestimmend auf alle Geschäftsprozesse. Operative Informationssysteme führen die entsprechenden Abwicklungen durch. Die daraus gewonnenen Daten werden in das Data Warehouse gespeist, wo sie durch Auswertung und Analyse neue Erkenntnisse liefern und somit auf eine Verbesserung der Strategien hinwirken können. Diese prozessorientierte Sicht dient also der stetigen Kontrolle und Anpassung der Unternehmenshandlungen durch die bloße Sammlung und Auswertung der bereitstehenden Daten. 

Nutzen einer Data Warehouse-Software

Das Data Warehouse dient in erster Linie dem Managemant und ist keineswegs für alle Mitarbeiter eines Unternehmens zugänglich. Die richtige Organisation und Harmonisierung der Daten sowie die kontinuierliche Berücksichtigung der Qualitätsanforderungen ist für die daraus resultierenden Entscheidungen daher unabdingbar. Die optimale Versorgung der Entscheidungsträger mit allen benötigten Informationen ist somit oberstes Ziel. Dies umfasst auch das Aufzeigen verschiedener Handlungsalternativen mit z.B. ‚what-if-Analysen‘, Simulationen oder Kennzahlenauswertungen, aber auch das Bereitstellen von Standardberichten. 

Merkmale eines Data Warehouse-Systems

Die wesentlichen Merkmale eines Data Warehouses lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Untenehmensorientierung
  • Zeitbezug
  • Formatvereinheitlichung
  • Nicht-Volatilität 1

Wichtige Begriffe des Datenein- und ausgangs sind zudem:
  • Inflow: Dateneingang in das Data Warehouse
  • Upflow: Selektion und Verdichtung der Daten
  • Outflow: zur Verfügung stellen der Daten für die Nutzer
  • Metaflow: Informationen über Daten des Data Warehouse (z.B. Updatehäufigkeit, Zugriffe etc.)

 

Eine Übersicht für Data-Warehouse-Software-Lösungen finden Sie hier >>



Quellen:
1 Mucksch/Behme (Hrsg.): Das Data Warehouse-Konzept, 4. Aufl., Wiesbaden 2000, S. 9ff.
- Witt, F.-J.: Controlling-Lexikon, München 2002.
- Abb. in Anlehnung an Mucksch/Behme, 2000, S. 9. 


letzte Änderung E.R. am 22.08.2017
Autor(en):  Redaktion FS

Drucken RSS
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Smileys
schlafen  happy77  happy73 
Mr. Green  Skeptisch  Idee 
Frage  Ausrufezeichen  Zwinkern 
Böse  Weinen  Verlegen 
Kuss  Cool  Überrascht 
Traurig  Grinsen  Lachen 
denken  lesen  klatschen 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Business-Software Newsletter

Neben aktuellen News aus dem Business-Software-Bereich und neu eingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen, aktuelle Stellenangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Besucher-Umfrage

Wie gefällt Ihnen findsoftware.de? Wir freuen uns über Ihr Feedback. Umfrage >>

Veranstaltungen

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Software Forum und tauschen ihre Erfahrungen zu Business-Software aus.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für IT- Experten finden Sie in der findsoftware.de Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipp

idl_controller-portal-290x120_02-19-weiß.jpg

Aktuelle Scores, Whitepaper, Studien, Checklisten und Handbücher rund um Konsolidierung, Berichtswesen und Rechnungslegung. 

Jetzt kostenfrei holen!


Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin.jpg Werden Sie Autor! Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im IT-Themen-Bereich. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf findsoftware.de

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf dem Portal für Business-Software www.findsoftware.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Kundendatenbank inkl. Rechnungserstellung

kundendatenbank_Firmendaten.jpg
Excel- Kundendatenbank für bis zu 2000 Kunden, ideal als Vertriebsdatenbank einsetzbar mit integrierten Termin- / Wiedervorlagenmanagement zur Verwaltung, Steuerung, Planung und Reporting von Kundendaten und Vertriebsaktivitäten. Erstellen Sie kinderleicht Ihre Rechnungen für verwaltete Kunden mit Produkten aus Ihrem Produktkatalog. Zum Shop >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>